• CT

Neues Ehrenmitglied beim Karate Dojo Groß-Umstadt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier beim Karate Dojo Groß-Umstadt wurden langjährige Mitglieder geehrt. Aus der Jugendgruppe bekamen Sebastian Erdei und Jonas Keßler eine Urkunde und Anstecknadel für 10-jährige Mitgliedschaft. Ebenfalls 10 Jahre sind Gerhard Scharnagl, Volker Bartsch und Steffen Grund im Dojo. 15 Jahre trainiert Heike Lehmeier. Die Goldene Ehrennadel für 20 Jahre treue erhielten Alexander Utz, Christian Ehmer und Jonathan Jarek. Ein präsent für 25 Jahre bekamen Willi Köhler und Jürgen Zink.

Eine ganz besondere Ehrung stand an diesem Abend auf dem Programm. Nach zehn Jahren wurde wieder ein Unterstützer des Dojos zum Ehrenmitglied ernannt. Diese Ehrung wurde dem 76-jährigen in Groß-Umstadt sehr geschätzten Diethard Kerkau zu teil. Dojoleiter Christian Gradl überreichte dem Neuen und sichtlich überraschten Ehrenmitglied eine Anstecknadel in Gold, sowie eine Urkunde ebenfalls in einem Goldenen Rahmen. Sensei Gradl würdigte in seiner Laudatio das außerordentliche Engagement und den Einsatz von Diethard Kerkau im und für das Karate Dojo seit vielen, vielen Jahren. 


links Dojoleiter Christian Gradl und Ehrenmitglied Diethard Kerkau.

Von links nach rechts: Dojoleiter Christian Gradl, Alexander Utz, Willi Köhler, Jonathan Jarek, Christian Ehmer, Jürgen Zink, Steffen Grund, Ehrenmitglied Diethard Kerkau, Volker Bartsch, Heike Lehmeier und Gerhard Scharnagl.


links Sebastian Erdei, Jonas Keßler mit Trainer Jan Grünberg.


69 Ansichten

Gesundheitssport & Yoga

Gesund und fit auch noch im Alter

ab 2020

mit Yoga Training

©2019 by Karate Dojo Groß-Umstadt e.V..