top of page
  • CT

Silber und Bronze für das Karate Dojo Groß-Umstadt

Beim Internationalen „Shihan Ochi Cup“ der in diesem Jahr zum 15. Mal in der Kurstadt ausgetragen wurde gewann die 11-jährige Damla Bakirkan vom Karate Dojo Groß-Umstadt die Silber und Bronzemedaille. In der Disziplin Kata zog die Umstädterin ohne Verluste ins Finale ein. Dort war es am Schluss extrem knapp. Nur ein zehntel Punkt fehlte ihr zum Sieg. Somit wurde es verdientermaßen Silber. Siegerin wurde Anastasia Ivahov aus Nürnberg, die Bronzemedaille ging nach Reichenberg an Kathrin Kurilow. Im anschließendem Kumite bewerb ging es ins „kleine Finale“ dort gewann Bakirkan ihren Kampf und Bronze war der Lohn. Siegerin wurde Amelie Hagel aus Baden Baden, dahinter Elly Gonzalez aus Remseck. Jeweils eine Medaille in beiden Disziplinen spricht für die Ausgeglichenheit der 11-jährigen. Nun geht es nach Bottrop zur Deutschen Meisterschaft, die am Samstag, 08. Juni stattfindet.


Bildunterschrift:

Auf dem Bild sind zu sehen nach der Siegerehrung links Damla Bakirkan mit Trainer Ramsey Albayati

42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Julian Chess

Lehrgang mit Julian Chees 6. DAN

Sa., 05. Okt.| Stadthalle, Kreissporthalle

Julian Chess
bottom of page