• CT

Karate Training in den Sommerferien

Eine ganz tolle Sache haben sich die Verantwortlichen des Karate Dojo Groß-Umstadt einfallen lassen. Da aufgrund der Aktuellen Lage viele Familien sowie Mitglieder nicht in die Ferien fahren können oder auch wollen, hat man sich dazu entschlossen das komplette Trainingsangebot auch in den Ferien anzubieten. Alle Trainer haben sich dazu bereit erklärt die vielen Trainingseinheiten für alle Mitglieder abzuhalten. Obwohl sich die Trainer zum Teil selbst im Urlaub befinden. Dieses Angebot wird hervorragend angenommen von den Bambinis bis zu den Erwachsenen, viele Eltern schreiben mir und bedanken sich das wir für die Mitglieder in dieser außergewöhnlichen Zeit da sind so Cheftrainer Christian Gradl. Sämtliche vorgegebenen Hygienemaßnahmen werden zu 100% umgesetzt und beachtet.

Nach den Sommerferien wird es wieder die Möglichkeit geben für Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene an einem Monatlichen Schnuppertraining teilzunehmen. Ob Karate oder auch Präventionssport spielt dabei keine Rolle. Die Termine für diese Aktion werden rechtzeitig im Odenwälder Boten bekannt gegeben. Zwei bestens ausgestattete Trainingsräume stehen in der Siemensstraße 1a zur Verfügung. Selbstverständlich unter den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, die schon seit Anfang an bestehen. Viele Informationen gibt es auch auf der Homepage des Vereins sowie in Facebook. Das Karate Dojo freut sich immer auf neue Mitglieder, ob Jung oder etwas älter. Auch wieder Einsteiger sind jederzeit willkommen im Karate Dojo Groß-Umstadt e.V.


Trainerin Katharina Schlander (20) aus Raibach, Mitglied im Karate Bundesstützpunkt „Rhein-Main-Neckar“ beobachtet die Kinder bei der Ausführung der Techniken.



29 Ansichten

Gesundheitssport & Yoga

Gesund und fit auch noch im Alter

ab 2020

mit Yoga Training

©2019 by Karate Dojo Groß-Umstadt e.V..